Neue Rezepte

Erbsenfutter mit Würstchen

Erbsenfutter mit Würstchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Öl in einem großen Topf erhitzen.

Eine Zwiebel schälen und fein hacken, dann in heißem Öl anbraten.

Die Erbsen abgießen und mit etwas Wasser abspülen, dann über die gehärteten Zwiebeln geben. Fügen Sie so viel Brühe und Wasser hinzu, dass die Erbsen bedeckt sind.

Aufkochen und das Lorbeerblatt dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Separat werden die in Scheiben geschnittenen Würste in etwas Öl gebraten.

Wenn die Erbsen fertig sind, fügen Sie den fein gehackten grünen Dill hinzu.

Guten Appetit!!



Bemerkungen:

  1. Mikalrajas

    Absolut mit Ihnen einverstanden. Es scheint mir eine gute Idee zu sein. Ich stimme mit Ihnen ein.

  2. Migor

    It's straight to the point !!! In other words, you can't say it! :)

  3. Muhammed

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert.

  4. Kit

    Irgendwo habe ich schon ein ähnliches Thema bemerkt, na ja



Eine Nachricht schreiben