Neue Rezepte

Pangasius mit Zwiebel und Sauce im Ofen

Pangasius mit Zwiebel und Sauce im Ofen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Pangasius mit Zwiebeln und gebackener Sauce:

Eine Zwiebel schälen, waschen, in Kugeln schneiden und grob hacken. In eine Ölwanne geben und in den Ofen schieben, bis es etwas weich wird. Das Blech herausnehmen und den in nicht sehr kleine Stücke geschnittenen Fisch über die Zwiebel legen, würzen und in Scheiben geschnittenen Knoblauch bestreuen. Gießen Sie 2 Tassen Wasser ein und stellen Sie das Blech in den Ofen. Der Fisch kehrt von Zeit zu Zeit zurück. Wenn es fast fertig ist, das Tomatenmark in Wasser auflösen und zusammen mit dem Essig über den Fisch gießen. 15 Minuten im Ofen ruhen lassen.

Tipps Seiten

1

Seien Sie beim Wenden des Fisches vorsichtig, da er sehr zerbrechlich ist und brechen kann.


Gebackener Fisch

Fisch wird aufgrund seiner vielfältigen gesundheitlichen Vorteile oft von Ernährungswissenschaftlern empfohlen. Zum Glück brauchen Fischgerichte nicht viel Garzeit und die Rezepte sind abwechslungsreich. Nachfolgend verraten wir Ihnen ein leckeres Rezept für gebackenen Fisch.

Rezept für gebackenen Fisch:

Gegrillter Fisch oder gebackener Fisch? Beide Rezepte sind einfach zuzubereiten, wenn Sie nicht viel Zeit haben, um Mittag- oder Abendessen zuzubereiten. Heute empfehlen wir ein einfach zu probierendes gebackenes Fischrezept. Hier sind die Schritte:

1. Den Fisch von Schuppen, Kiemen und Darm reinigen, sehr gut mit kaltem Wasser waschen, mit saugfähigen Papiertüchern trocknen, dann auf 1-2 cm wachsen. Der gereinigte und getrocknete Fisch wird mit Salz und Pfeffer gewürzt, mit Zitronensaft beträufelt und 15 Minuten abkühlen gelassen.

Währenddessen heizt der Ofen auf.

2. Zwiebel und Knoblauch in größere Stücke schneiden und in eine mit Öl gefettete Pfanne geben. Die Fischstücke darauf legen, mit Öl beträufeln. Fügen Sie den Wein, den mit etwas Wasser verdünnten Tomatensaft, einige Pfefferkörner, Salz und Lorbeerblatt hinzu.

3. Legen Sie die gesamte Zusammensetzung in den heißen Ofen und lassen Sie sie 50-60 Minuten ruhen.

Regelmäßig wird der Fisch aus dem Ofen genommen und mit der Soße aus dem Blech bestreut, damit er besser durchdringt. Bei Bedarf können einige Esslöffel Wasser hinzugefügt werden.

Gebackener Fisch mit Kartoffeln und Kräutern

Das gebackene Fischrezept ist fertig! Der Fisch wird heiß mit Gemüse, bei Bedarf etwas Zitronensaft, aber auch einer Knoblauchzehe und einem Salat serviert. Auch eine Ofenkartoffelgarnitur ist ideal für eine Portion gebackenen Fisch!

4 / 5 - 5 Bewertung(en)

Gebackene Makrele in Tomatensauce mit Knoblauch

Seit ich mich kenne, liebe ich dieses Rezept für gebackene Makrelen. Der Geruch macht mir nichts aus, weil ich es nicht so oft mache, aber der Geschmack kommt mir super vor.

Meistens mache ich es gebraten, mit Mujdei und Polenta, aber heute wollte ich eine einfachere Version, ohne gebraten, und ich habe diese Makrele in Tomatensauce zubereitet, die sich als köstlich herausgestellt hat!

  • Zutaten Gebackene Makrele in Tomatensauce mit Knoblauch
  • 3 Makrelenfische (1 kg Fisch)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 300 ml hausgemachtes Tomatenmark (wenn Sie keines haben, verwenden Sie geschälte Tomatenwürfel oder Tomatensaft aus der Dose)
  • 100 ml halbsüßer Wein
  • ein Esslöffel Zitronensaft
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olive
  • 40 ml Olivenöl

Zubereitungsart Gebackene Makrele in Tomatensauce mit Knoblauch

Fisch von Eingeweiden gereinigt und Kopf mit einer trockenen Serviette trocknen.

Mit einer Prise Salz und Pfeffer bestreuen und 2 Stunden abkühlen lassen.

Öl in einem Topf erhitzen und den gereinigten und in Scheiben geschnittenen Knoblauch leicht anbraten.

Mit Wein ablöschen und 2 Minuten kochen lassen.

Das Tomatenmark hinzufügen (wenn es zu dick ist, etwas Wasser hinzufügen) und 5 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen und einen Teelöffel getrocknetes Basilikum und einen Esslöffel Zitronensaft in die Sauce geben. Sie können auch einen Teelöffel Zucker oder 1/2 Teelöffel Honig hinzufügen. Passen Sie den Geschmack von Salz an.

Legen Sie den Fisch in eine hitzebeständige Schüssel und gießen Sie die Tomatensauce ein.

Geben Sie ein paar Oliven in die Pfanne und stellen Sie die Pfanne in den Ofen, auf der mittleren Stufe, für 55 Minuten & # 8211 pro Stunde, oder bis sie an der Oberfläche schön gebräunt / trocken ist.

Ab und zu über den Fisch löffeln. Drehen Sie überhaupt nicht, es besteht keine Notwendigkeit und Sie riskieren, den Fisch zu zerstören.

Nach Herzenslust gebräunt aus dem Ofen nehmen und mit Polenta servieren.


Zutaten Gebackener Gemüsefisch:

  • so viele gesunde Fischstücke (ca. 200-250 Gramm) wie Sie zum Sättigen haben, habe ich Karpfenfilets verwendet
  • 4 Esslöffel Öl (ich habe extra natives Olivenöl verwendet, aber es funktioniert für jeden)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1-2 Karotten
  • Sellerie so klein wie 1 Ei (oder 1-2 Selleriestangen)
  • 400ml. Tomaten in Brühe (Tomaten und Saft)
  • 200ml. von Weißwein
  • 3-4 Esslöffel Mehl
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Thymian, gemahlener Pfeffer
  • gehacktes Grün zum Bestreuen (Petersilie und Thymian nach Belieben)

Zubereitung von Fisch mit Gemüse im Ofen & #8211 Zubereitung in der Pfanne

1. Die Fischstücke werden gesalzen und gepfeffert (Bild 1) und dann durch Mehl gegeben. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten anbraten (Bild 2). Nach dem Bräunen den Fisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

2. Fügen Sie in derselben Pfanne das restliche Öl hinzu, ohne sie zu waschen. Dann gehackte Zwiebel, fein gehackten Sellerie, zerdrückten Knoblauch und in Scheiben geschnittenen Pfeffer hinzufügen. Unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie weich werden. Die gereinigten und in Scheiben geschnittenen Karotten dazugeben. 2-3 Esslöffel Wein dazugeben und das Gemüse 5-6 Minuten köcheln lassen (Bild 3).

Fisch mit Gemüse im Ofen & #8211 Garen im Ofen

3. Die Gemüsepfanne vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Legen Sie das gesamte Gemüse in ein tiefes Blech, das für den Backofen geeignet ist und dessen Abmessungen der zuzubereitenden Fischmenge entsprechen. Die Fischstücke darauf legen. Den Tomatensaft aufgießen und die Tomaten fein hacken und über den Fisch verteilen. Gießen Sie den Rest des Weins in das Tablett.4. Fügen Sie die Pfefferkörner hinzu (ich habe roten Pfeffer hinzugefügt, er duftet sehr, ohne heiß zu sein), die in Stücke gebrochenen Lorbeerblätter und ein paar Zweige Thymian.5. Das Blech sehr gut abdecken (mit dem Deckel oder mit Alufolie) und 45 Minuten bei 190 °C in den vorgeheizten Backofen geben. Nach dieser Zeit den Deckel abnehmen und im Ofen lassen, bis die Form oben gebräunt ist.

Fisch mit gebackenem Gemüse servieren

Servieren Sie den Fisch heiß, mit gehacktem Gemüse bestreut, zusammen mit einer Portion Gemüse aus der Pfanne, mit Polenta oder Naturkartoffeln (oder was jeder gerne garniert). Optional kann es mit Knoblauchsauce bestreut werden (ich habe mich dafür entschieden).Mehr gebackene Fischrezepte.


Ähnliche Rezepte:

Schweinekotelett mit Kartoffeln und Gemüse (van.

Schweinekotelett mit Kartoffeln und Gemüse (Jagd) zubereitet mit frischen Tomaten, Karotten, Paprika und Reis

Serbisches Schweinekotelett

Serbisches Schweinekotelett zubereitet mit Paprika, Tomaten und Reis, gewürzt mit Paprika

Schweinekotelett mit Kohl und Zwiebel Szekles.

Schweinekotelett mit Kohl und Szekler-Zwiebeln, zubereitet mit Sauerrahm und gewürzt mit Paprika


Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln & #8211 Schnellrezept

Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln & #8211 Schnellrezept. Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln, ein leckeres Gericht oder eine leckere Beilage. Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln, Zutaten und Schritt für Schritt Zubereitung.

Kartoffelgerichte gehören zu unseren Favoriten und deshalb haben wir schon genug Kartoffelrezepte veröffentlicht, wie zum Beispiel Ofenkartoffeln & # 8211 geschmacklich identisch mit Bratkartoffeln, aber 99% weniger Öl, gebackene Kartoffeln mit Rosmarin und Knoblauch oder Pommes frittes.
In unserem täglichen Leben haben wir oft diese arbeitsreichen Tage, an denen wir viel Arbeit und wenig Zeit zum Kochen haben, eigentlich wenig Zeit für alles. Und egal wie beschäftigt wir sind, wir haben irgendwann immer noch Hunger, das können wir nicht vermeiden. Nun, diese Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln Sie sind eine perfekte Lösung für solche Tage, sie sind sehr einfach und mit minimalem Aufwand hergestellt, aber das Endergebnis ist lecker und definitiv zufriedenstellend.

Die Zutaten für Ofenkartoffeln mit Speck und Zwiebeln sind günstig und praktisch in jedem Haushalt, kaum zu glauben, dass man sie nicht in der Speisekammer und im Kühlschrank findet, wenn man sie braucht. Deshalb sind diese Ofenkartoffeln eine perfekte Wahl für ein schnelles Abendessen, aber auch als Beilage neben einem saftigen Grill.

Also macht euch bereit, mit minimalem Aufwand und gleichzeitig mit minimalem Budget begeistert zu sein schaffte es mit nur 15 Minuten Aufwand und ohne zusätzliches Geld auszugeben.


Video: Pangasius med løg, bacon og krydderurtelåg (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Wireceaster

    Ich meine, du hast nicht Recht. Geben Sie ein, wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben