Neue Rezepte

Was ist der Unterschied zwischen Füllen und Anziehen?

Was ist der Unterschied zwischen Füllen und Anziehen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der ultimativen Rangliste der Thanksgiving-Seiten werden viele zustimmen, dass die Füllung an der Spitze steht. Wir mussten uns also fragen: Was ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing?

Wann sollten Sie Ihre Türkei kaufen? Und andere Thanksgiving-Fragen, beantwortet

Historisch gesehen gibt es einen bemerkenswerten Unterschied zwischen Füllung und Dressing. Obwohl beide Gerichte die gleichen Grundzutaten enthalten (getrocknete Brotwürfel, Gemüsewürfel, Brühe, Butter, Kräuter und Gewürze), ist die Füllung das, was in einen Truthahn oder ein Hühnchen kommt, während das Dressing in einer separaten Auflaufform an der Seite gebacken wird.

Sie werden jedoch Anekdoten von jemandem hören, der sein Dressing in den Vogel steckt und eine andere Familie, die Füllung an der Seite serviert. Also, was ist der Deal? Worauf es (zumindest in der Neuzeit) hinausläuft, ist regionaler Slang. Südstaatler werden diese beliebte Feiertagsbeilage als Dressing bezeichnen, während die Leute in so ziemlich jedem anderen Teil Amerikas es Füllung nennen.

Eine Aufschlüsselung von Google Trends von November bis Dezember 2018 (wohl die Spitzenzeit für dieses Lebensmittel) bestätigt diese regionale Kluft. Texas, Oklahoma, Louisiana, Arkansas, Missouri, Mississippi, Alabama, Georgia, North Carolina, South Carolina, Tennessee und Kentucky suchten alle mehr nach „Dressing-Rezept“ als nach „Füllungsrezept“. Missourianer zeigen die größte Vorliebe für Dressing-Rezepte; 86% seiner Google-Suchanfragen nach diesen beiden Begriffen gingen an „Dressing-Rezept“.

Der einzige nicht-südliche Bundesstaat, der "Dressing-Rezept" dem "Füllungsrezept" vorzieht, ist Indiana; 51 % der Suchanfragen nach diesen beiden Begriffen gingen an erstere.

Jeder andere Bundesstaat in der Union suchte häufiger nach „Füllrezepten“, wobei Neuengland „Füllung“ am meisten bevorzugt. Connecticut, Rhode Island, Massachusetts, Maine und New Hampshire zeigten die größte Vorliebe dafür, dieses Gericht als Füllung zu bezeichnen.

Egal wie Sie es nennen, wir sind uns fast alle einig, dass diese Seite der Star des Thanksgiving-Tisches ist. Aber wenn Sie Ihre südliche Seite genießen möchten, kochen Sie eine Portion Maisbrot-Dressing und einige dieser anderen von den Südstaaten inspirierten Thanksgiving-Gerichte.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Sind Füllen und Anziehen das Gleiche oder nicht?

Jedes Jahr um den November herum taucht die gleiche alte Frage auf: Was genau ist der Unterschied zwischen Füllung und Dressing? Und jedes Jahr glauben wir, dass es eine einfache Antwort ist: Füllung nennt man diese köstliche Mischung aus Brot (mit Aromen und anderen Füllungen), die im Inneren des Vogels gekocht wird, und Dressing nennt man es, wenn man dieselbe Brotmischung draußen backt des Vogels.

Dies ist zwar größtenteils richtig, aber leider ist die Antwort nicht so eindeutig.

Es stellt sich heraus, dass wir unterschiedliche Begriffe verwenden, je nachdem, in welcher Region wir leben, egal welche Zutaten wir verwenden oder ob wir den Vogel stopfen oder nicht.

Die meisten Unterschiede in den regionalen Rezepten sind auf das lokale Angebot zurückzuführen ― Austerndressing ist in Küstengebieten beliebt, Maisbrotfüllung ist im Süden beliebt und Sauerteigfüllung ist in Nordkalifornien groß.

Im Süden wird es normalerweise als Anziehen bezeichnet. Im Nordosten ist es fast immer voll. In Pennsylvania Dutch Country heißt es eigentlich Füllung und wird mit Kartoffelpüree gemischt. Im Rest des Landes wird es meistens als Füllung bezeichnet, aber nicht immer. Es gibt einen Bundesstaat nördlich der Mason Dixon-Linie, der den Begriff Dressing bevorzugt, und das ist Iowa.

Trotz der Vorliebe des Südens für das Anziehen wird es in diesen Staaten oft auch als Füllung bezeichnet. Laut Epicurious waren Alabama, Louisiana und Mississippi die einzigen Staaten, die nach Dressing-Rezepten statt nach Füllungsrezepten suchten.

Der Begriff für Füllung ist ziemlich selbsterklärend – es wird verwendet, um die Höhle eines Vogels zu stopfen. Aber anziehen? Offenbar ist das eine Folge von Höflichkeit. Füllen war einfach kein schönes Wort, und die Südländer wollten es nicht verwenden. (Genau wie einige von ihnen es vorziehen, Grütze hominy zu nennen.)

Mit anderen Worten, nennen Sie es wie Sie wollen verwenden Sie den Begriff austauschbar, wenn Sie möchten. Achte nur darauf, dass du viel davon isst. Hier sind einige Rezepte, um sicherzustellen, dass Sie das an diesem Thanksgiving schaffen.


Schau das Video: Plastfyldning (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Cristian

    I can recommend that you visit a site that has a lot of information on the subject that interests you.

  2. Dazuru

    Etwas ist zu schwierig ... und meiner Meinung nach ist es für einen Blogger konzipiert als für einen Webmaster

  3. Tristian

    Stimme zu, nützliche Informationen

  4. Faegan

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben