Neue Rezepte

Rezept für sizilianische Linsensauce

Rezept für sizilianische Linsensauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße

Zwiebeln, Champignons, Knoblauch und Zucchini werden sautiert und dann mit Linsen weich gekocht. Großartig serviert über Pasta an einem kalten Abend - ein perfekter vegetarischer Winterwärmer.

115 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 150 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Zucchini, gehackt
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 200 g getrocknete Linsen
  • 750 ml (1 1/4 Pints) Wasser
  • 1 (600g) Glas Passata
  • 5 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 1/2 Teelöffel Puderzucker
  • 100ml (4 fl oz) Wasser

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:1h20min ›Fertig in:1h40min

  1. In einem großen Topf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln, Champignons, Zucchini und Knoblauch dazugeben. Kochen und rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten.
  2. Linsen und 750 ml Wasser zum Gemüse geben. Zum Kochen bringen, gelegentlich umrühren. Hitze reduzieren, abdecken und 45 bis 60 Minuten garen.
  3. Passata, Tomatenmark, Zucker und restliches Wasser einrühren. Aufkochen. Hitze reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Eventuell noch mehr Wasser hinzufügen, damit die Sauce nicht anklebt. Achten Sie darauf, nicht zu verdünnen; die Soße sollte ziemlich dick sein.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(104)

Bewertungen auf Englisch (93)

Dies war einfach zuzubereiten und sehr sättigend, aber meiner Meinung nach hätte es mit einigen Kräutern und / oder Gewürzen mehr Geschmack geben können. Ich stimme anderen Rezensenten zu, die vorgeschlagen haben, die Pilze und Zucchini gegen Ende des Garvorgangs hinzuzufügen, sonst würden sie etwas matschig herauskommen! - 22. Juni 2012

von CM

Etwas anderes.Ich schlage vor, die Pilze und die Zucchini 10 Minuten vor dem Servieren hinzuzufügen, damit sie nicht matschig werden und ihre Form behalten-24.07.2008

von MEREDITHTARR

Verschiedene Zutaten verwendet. Tolle herzhafte Textur. Ich habe italienische Gewürze und eine Prise Zimt hinzugefügt.-24.07.2008


Rote Linsenpenne mit sizilianischem Pesto

Das sizilianische Pesto wird sowohl aus Tomaten als auch aus Basilikum hergestellt, was ihm eine hellrote Farbe verleiht. Hier fügen wir Ricotta hinzu, um ihm eine cremige Textur und einen leichteren Geschmack zu verleihen.

Vorbereitung

Kochen

Fähigkeits Level

Zutaten

  • 250 g rote Linsenpenne
  • 25 g (¼ Tasse) Mandelblättchen, geröstet

Sizilianisches Pesto

  • ½ Knoblauchzehe
  • 70 g blanchierten Mandeln
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 500 g Stabtomaten, grob gehackt
  • 4-5 halbgetrocknete Tomaten
  • 1 Bund Basilikum, Blätter abgezupft und einige zum Servieren reserviert
  • 150 g Ricotta
  • 60 ml (¼ Tasse) natives Olivenöl extra, plus extra zum Servieren
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

1. Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Die Nudeln dazugeben, umrühren und nach Packungsanweisung kochen.

2. In der Zwischenzeit für das sizilianische Pesto Knoblauch, Mandeln und Parmesan in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und blitzen, bis es Sand ähnelt. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und lassen Sie sie etwa 30 Sekunden lang verarbeiten, bis sie sich gut vermischt, aber nicht perfekt glatt sind, ein wenig Textur ist hier willkommen. Abschmecken zum Würzen und nach Belieben anpassen.

3. Sobald die Nudeln al dente sind, abgießen und einige Esslöffel Nudelkochwasser auffangen. Die Nudeln zurück in die Pfanne geben und das Pesto unterrühren, bei Bedarf das zurückgestellte Kochwasser hinzufügen. In einer Schüssel mit dem reservierten Basilikum und gerösteten Mandelblättchen servieren.

Silvia Colloca teilt ihre italienischen Familiengeheimnisse in der brandneuen Serie,Kochen wie ein Italiener.


Linsensuppe: Minestra Di Lenticchie

Was gibt es Schöneres als eine warme herzhafte Linsensuppe mit knusprigem französischem Brot an einem kalten und regnerischen Tag? Linsensuppe ist so einfach zuzubereiten und sättigt. Dies ist das Grundrezept meiner Mutter, ohne die Pancetta, die meine Ergänzung ist. Ich habe eine Debatte mit einer meiner Tanten darüber, ob Linsensuppe mit Pancetta oder italienischer Wurst besser schmeckt. Der Pancetta hat sich in meinem Fall durchgesetzt, aber Sie können den Pancetta durch 1 Pfund gebräunte italienische Wurst ersetzen, wenn Sie es vorziehen. Sie können diese Suppe auch über gekochtem Reis servieren oder der Suppe kleine gekochte Muscheln oder Tubettini-Nudeln hinzufügen.

Linsensuppe (Minestra di Lentticchie oder Zuppa di Lentichie)
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Ergibt 6 Portionen.

ZUTATEN:
2 Esslöffel Olivenöl
1/2 Tasse gewürfelter Pancetta (optional)
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
1/2 Tasse gewürfelte Fenchelknolle
2 Karotten, gehackt
2 Stangen Sellerie, gehackt
7 Tassen Hühnerbrühe oder Wasser
1 Pfund getrocknete Linsen
2 Pflaumentomaten, gewürfelt
1 Lorbeerblatt
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Natives Olivenöl extra (optional)

Olivenöl in einem großen Topf mit Deckel bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie bei Verwendung Zwiebel, Fenchel, Karotten, Sellerie und Pancetta hinzu. Braten Sie, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend werden, etwa 5 bis 7 Minuten. Hühnerbrühe, Linsen, Tomaten und Lorbeerblatt hinzufügen. Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und bringen Sie es zum Kochen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Hühnerbrühe oder Wasser hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Abdecken und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Linsen weich sind, etwa 35 bis 40 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lorbeerblatt entfernen. Mit einem Kartoffelstampfer einen Teil der Linsen zerdrücken, um die Suppe leicht anzudicken und die meisten Linsen ganz zu lassen. In Servierschüsseln anrichten und mit einem Schuss Olivenöl extra vergine und frisch gemahlenem Pfeffer darüber servieren.


Authentisches sizilianisches Rezept: Pasta alla Norma

Im Jahr 2019, kurz bevor der Tourismus geschlossen wurde, führte ich eine Essens- und Weintour durch Sizilien. Natürlich, da es sich um eine Essens- und Weintour handelt, hatten wir unseren Anteil an der köstlichen sizilianischen Küche.

Ein Gericht, das in vielen Restaurants immer wieder auftauchte, war das Gericht, das auf der Insel einfach als bekannt ist "La Norma."

Wenn Sie in ein Restaurant gehen und dies anfordern, wird jeder wissen, wovon Sie sprechen.

Nein, Sie fragen nicht nach der Kellnerin oder Gastgeberin namens Norma, sondern nach dem ikonischen Nudelgericht, das mit Auberginen und Tomaten zubereitet und oft mit Raspeln belegt wird Ricotta salata , oder, wenn dies nicht verfügbar ist, kann ein Esslöffel frischen Ricotta ersetzt werden.

Es ist eine Spezialität der Stadt Catania, wird aber auf der ganzen Ostseite der Insel serviert.

Dieses Gericht ist typisch sizilianisch, da es wirtschaftlich, robust und praktisch ist und nur begrenzte, aber hochwertige Zutaten verwendet. Wenn Sie es noch nie zuvor zubereitet haben, werden Sie überrascht sein, wie einfach es ist.

Wenn Sie es schon einmal gemacht haben, ist es vielleicht jetzt an der Zeit, es erneut zu machen. Es wird perfekt für ein Abendessen am Freitagabend sein.


Linsen-Quinoa Vegane Bolognese-Sauce

Ich wollte Ihnen das Great Vegan Bean Book, eines meiner Lieblingsbücher, noch einmal vorstellen. Ich habe es geliebt, es zu schreiben, weil ich mit Dutzenden verschiedener Bohnensorten herumspielen konnte. Jedes Rezept beginnt mit einer gewöhnlichen Bohne, wie die bescheidene Linse in dieser Linsen-Quinoa Bolognese.

Wenn Sie mein Lieblingsgericht, die Beluga-Linsen, ausprobieren, kocht es etwas schneller. Ich mag auch das Aussehen der kleineren Linsen in der Sauce. Es ist die Art, die in diesen schönen Fotos von Renee Comet verwendet wird.

Diese herzhafte Pasta-Sauce macht nicht nur Ihre Mahlzeit, sie schleicht sogar etwas Grün in alle wählerischen Esser, die Sie im Haus haben könnten!


Pasta e Lenticchie (Pasta mit Linsen)

Rezept aus der Verkostungstabelle Testküche

Ertrag: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde und 5 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde und 20 Minuten

Zutaten

2 EL Olivenöl, plus mehr zum Servieren

1 kleine gelbe Zwiebel, fein gehackt

1 mittelgroße Karotte, geschält und fein gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

1 Tasse braune Linsen, abgespült

1 Esslöffel Tomatenmark

Prise zerdrückte rote Paprikaflocken

8 Unzen kurze Röhrennudeln (wie Ziti, Trenne oder Rigatoni)

1 Esslöffel fein gehackte glatte Petersilie

geriebener Parmesan, zum Servieren

Richtungen

1. In einem mittelgroßen Topf das Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und die Karotte hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie weich, aber nicht braun sind, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute. Mit Salz und Pfeffer würzen und Linsen, Tomatenmark, Thymian, Lorbeerblatt und rote Paprikaflocken hinzufügen. 3 bis 4 Minuten kochen lassen, damit sich die Aromen verschmelzen. Das Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und mit leicht geöffnetem Deckel köcheln lassen, bis die Linsen weich sind, 40 bis 45 Minuten.

2. Bringen Sie die Linsen zum Kochen und fügen Sie die Nudeln und die Milch hinzu. Aufgedeckt unter häufigem Rühren kochen, damit die Nudeln nicht am Boden kleben, bis die Nudeln al dente sind und sich die Flüssigkeit zu einer cremigen, ragù-ähnlichen Sauce reduziert hat, 10 bis 12 Minuten. Lorbeerblatt und Thymianzweige entsorgen.

3. Die Nudeln auf Servierschüsseln verteilen und mit Petersilie, Parmesan und weiterem Olivenöl garnieren.


Rezept für sizilianische Marinara-Sauce

Ein Rezept für sizilianische Marinara-Sauce ist der Inbegriff des Sprichworts, dass weniger mehr ist. Zerdrückte Tomaten, Knoblauch und Basilikum ergeben eine Sauce, die köstlich auf Spaghetti oder in Lasagne schmeckt.

Beim Sonntagsmahl dieser Woche dreht sich alles um Sauce! Ich war schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach einer guten hausgemachten Marinara-Sauce. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich fast jede Rezeptvariation ausprobiert habe, die im Internet zu finden ist, und nichts ist so gelaufen, wie ich es mir gewünscht habe. Und dann kam mir eines Tages der Gedanke, eine italienische Mutter zu bitten, mir zu helfen, zu lernen, wie man “Sauce” macht, und sie tat es! Es stellt sich heraus, dass ich es wahrscheinlich übertrieben und zu viel zu einem sehr einfachen Rezept hinzugefügt habe.

Dies ist eine sizilianische Marinara-Sauce, da das Rezept im Wesentlichen nur Tomaten, Knoblauch und Basilikum verwendet. Sizilianer fügen Oregano nur hinzu, wenn Sie die Sauce in Pizzasauce verwandeln möchten. Ich starte die Sauce in der Regel morgens und lasse sie bis zum Mittagessen köcheln. Dies ist definitiv ein Gericht, das mit der Zeit besser wird, also machen Sie es einen Tag im Voraus oder frieren Sie es sogar für später ein.

Servieren Sie die Sauce mit einer Seite Knoblauchbrot und einem gemischten Salat mit italienischem Dressing für ein Familienessen. Dieses Marinara-Sauce-Rezept lässt sich gut einfrieren, also machen Sie einen großen Topf und bewahren Sie etwas für später auf.


Video: wie man vegane Linsenbolognese macht:


Abonnieren Sie, um mehr unserer Videos zu sehen!

Diese Linsen-Bolognese ist wegen einer Sache einfach unglaublich: Karamellisierung. Ja, das ist es. Das ist die Fahrkarte.

Ich wusste, dass ich, um dieses Rezept verrückt lecker zu machen, die großen Waffen zücken musste. Sie sehen, wenn Sie eine normale Bolognese-Sauce zubereiten, liegt der Schwerpunkt auf dem Fleisch. Da Fleisch so viel Geschmack hat, sind die anderen Zutaten nur da, um das Rindfleisch zu untermauern.

Linsen auf der gegenüberliegenden Seite der Geschmacksskala sind grundsätzlich geschmacklos. Sie bieten so wenig in der Geschmacksabteilung, dass alle anderen Zutaten aufsteigen und übernehmen müssen.

Um wirklich zu glänzen, müssen diese anderen Zutaten (ich sehe dich an, Zwiebeln, Karotten und Paprika) in einer anständigen Menge gesundem Öl langsam und langsam kochen, bis all ihr süßer natürlicher Zucker karamellisiert und der Geschmack total platzt. Wenn Sie diesen Schritt überstürzen, werden Sie es im Endergebnis wissen.

Sobald das Gemüse super karamellisiert ist, gehen wir noch einen Schritt weiter und karamellisieren das Tomatenmark. Bei dieser Sauce dreht sich alles um Geschmacksschichten. Für einen weiteren Umami-Punch habe ich dem Mix Miso hinzugefügt.

Während es schwierig sein kann, die Reichhaltigkeit eines traditionellen Fleischgerichts nachzuahmen, ist dieses hier der Hammer.

Die andere Sache, die nicht von der Welt erstaunlich ist: Chickapea Pasta. Ich bin schwer gefallen, und es gibt kein Zurück.

Um ganz ehrlich zu sein, essen wir hier sehr wenig Pasta. Es ist nicht so, dass ich keine Nudeln mag (ich liebe Nudeln), es ist nur so, dass ich mich nicht dazu bringen kann, täglich ein Bündel Weißmehl zu servieren. Jetzt, wo ich meinem kleinen Mädchen das Abendessen serviere, bin ich mir noch bewusster, was ich auf den Tisch bringe.

Geben Sie Chickapea Pasta … ein.

Diese Pasta (die zufällig glutenfrei ist, aber das ist nicht der Grund, warum ich sie liebe) hat meine Einstellung zu Pasta verändert. Es besteht aus nur zwei Zutaten und beide sind absolut gesund: rote Bio-Linsen und Bio-Kichererbsen.

Ich weiß nicht, wie sie das machen, aber sie schaffen es, diese beiden Dinge (und nur diese beiden Dinge!) zu nehmen und sie in einige der besten Penne, Spiralen und Muscheln zu verwandeln. Es ist wie Magie.

Chickapea-Nudeln sind etwas härter als normale Weißmehlnudeln. Die Textur ist der von Vollkornnudeln sehr ähnlich. Und wie bei normalen Nudeln (aber nicht wie bei einigen glutenfreien Nudeln) ist der Geschmack neutral, sodass Sie jede beliebige Sauce auftragen können und wissen, dass sie gut zusammenpasst.

Meine größte Angst, als ich das zum ersten Mal serviert habe, ist, dass ich es lieben würde, aber mein gutaussehender Mann würde es hassen. Er würde jeden Abend Weißmehlnudeln essen, wenn ich ihn nicht in die Küche prügeln würde, um zuerst das Abendessen zuzubereiten. Er stand sogar einmal vom Esstisch auf, um sich "echte" Pasta zu machen, anstatt das glutenfreie Zeug zu essen, das ich servierte. ?

Als er Chickapea Pasta als „eigentlich wirklich gut“ bezeichnete, wusste ich, dass es ein Gewinner war.

Ich habe mich dem Chickapea-Team angeschlossen und werde Chickapea-Pasta-Rezepte von den anderen Teammitgliedern in den sozialen Medien teilen. Sind wir Freunde auf Facebook und Instagram? Ich hoffe, wir sind! Dort werde ich Links zu den anderen Rezepten teilen.

Denken Sie daran, den THE ENDLESS MEAL NEWSLETTER KOSTENLOS zu abonnieren, um jede Woche gesunde und köstliche Rezepte + unser Kochbuch zu erhalten!


Linsen-Quinoa-Bolognese-Sauce

Verwenden Sie es wie eine fleischige Bolognese: über Tagliatelle oder Pasta Ihrer Wahl oder in Lasagne.

Dieses Rezept füttert eine Menge, oder Sie können einen Teil davon einfrieren, um ihn jederzeit zur Hand zu haben, wenn Sie etwas Dekadentes wollen.

Sie können einen Mixer anstelle einer Küchenmaschine verwenden, aber das könnte eher eine homogene, grünliche Sauce als eine mit dunkelgrünen Flecken ergeben.

Make Ahead: Die Sauce kann bis zu 1 Woche gekühlt oder bis zu 6 Monate eingefroren werden.

Portionen:

Denken Sie beim Skalieren eines Rezepts daran, dass Garzeiten und -temperaturen, Pfannengrößen und Gewürze beeinflusst werden können, also passen Sie sie entsprechend an. Außerdem spiegeln die in den Anweisungen aufgeführten Mengen nicht die Änderungen der Zutatenmengen wider.

Getestete Größe: 8 Portionen ergeben etwa 7 Tassen

Zutaten
Richtungen

Linsen, Karotten und Wasser in einem großen Topf bei starker Hitze mischen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf niedrige Abdeckung reduzieren und 20 bis 30 Minuten kochen, bis die Linsen weich sind.

Währenddessen das Öl bei mittlerer Hitze in eine mittelgroße Pfanne geben. Sobald das Öl schimmert, fügen Sie die Zwiebel hinzu und rühren Sie um, bis sie glasig ist, 5 bis 8 Minuten, wobei Sie gelegentlich umrühren. Fügen Sie die Paprika und den Knoblauch hinzu und rühren Sie um, bis sie weich sind, 4 Minuten. Übertragen Sie die Mischung in eine Küchenmaschine.

Sobald die Karotten und Linsen gekocht sind, geben Sie die Karotten zusammen mit den Tomaten oder Tomatenpüree, Oregano, Basilikum, zerkleinerten Paprikaflocken und Grünkohl aus dem Topf in die Küchenmaschine. Pulsieren bis weitgehend glatt.

Geben Sie die Quinoa und den Rotwein in den Topf mit Linsen, rühren Sie um, um den Deckel einzuarbeiten, und kochen Sie, bis die Quinoa-Körner beginnen, ihre weißen Schwänze zu zeigen, 6 oder 7 Minuten.

Das Karotten-Grünkohl-Püree unter die Linsen-Quinoa-Mischung rühren, zugedeckt bei schwacher Hitze kochen, bis die Sauce schmilzt und gut erhitzt, ca. 20 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Heiß servieren oder vollständig abkühlen, bevor Sie es aufbewahren.

Rezeptquelle

Adaptiert aus "The Great Vegan Bean Book" von Kathy Hester (Fair Winds Press, 2013).


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 1/2 Tasse fein gehackte Karotten
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 Tassen Linsen, abgespült
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Dose (28 Unzen) ganze Tomaten in Püree
  • Grobes Salz und gemahlener Pfeffer
  • 2/3 Tasse fettarmer Naturjoghurt
  • 1 1/2 Pfund Spaghetti oder Linguine
  • geriebener Parmesankäse, (optional)

In einem großen Topf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Karotten und Knoblauch hinzu und rühren Sie gelegentlich um, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Linsen hinzufügen und Thymian unter Rühren kochen, bis die Linsen bedeckt sind, ca. 2 Minuten.

Tomaten mit den Händen oder einem Löffel zerkleinern und zusammen mit dem Püree hinzufügen. 4 Tassen Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, fest abdecken und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Linsen weich sind und sich zu zersetzen beginnen, etwa 45 Minuten. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen. Wenn Sie sofort essen, Joghurt einrühren.

Währenddessen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen, abtropfen lassen. Mit Sauce vermischen und nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen.


Schau das Video: Sizilianische Schnitzel MEGA EINFACH! EINFACH u0026 LECKER KOCHEN (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Quint

    Ich habe eine Website mit einem Thema gefunden, das Sie interessiert.

  2. Kekazahn

    gibt es ein ähnliches analog?

  3. Jerold

    Unglaublich )))))))

  4. Bestandan

    Wahrscheinlich inspiriert von Standarddenken? Halte es einfach))

  5. Rawiella

    In der Tat seltsam

  6. Arlando

    Danke



Eine Nachricht schreiben